Von der Austriahütte geht es gemütlich zur Türlwandhütte/Dachsteinbahn Talstation (20 min.). Dann kommt die Königsetappe etwas steiler hinauf zur Südwandhütte (40 min.). Von dort geht es über die Neustattalm hinunter zur Glösalm (30 min.). Weiter geht es kurz über die Mautstraße zur Walcheralm (15 min.). Dann durch den Kessel zur Brandalm (20 min.). Zum Schluß vorbei am Dachsteinkircherl zurück zur Austriahütte (15 min.).