Die Jungfrauenrunde (3h)

Von der Austriahütte hinab zur Brandalm. Weiter über den Forstweg vorbei am Dachsteinhaus zum Gasthaus Edelbrunn (50 min.). Dann rechts am Gasthof vorbei in Richtung Jungrauensteig. Den Steig steil hinauf vorbei an den formschönen Felsformationen (Steinerne Jungrauen) bis man am Sunntwendner auf einen anderen Weg trifft (90 min.). Von dort gibt es zwei Varianten um zur Austriahütte zurückzukommen.

 

a.) rechts abbiegen und bis zum "Bankerl" (super Jausenplatzerl mit toller Aussicht) unterm Gamsfeldgasserl (10 min.). Dann nach links am makierten Weg entlang der Gamsfeldspitzwand queren bis einer Abzweigung (10 min.). Dort nach links in Richtung Austriahütte abbiegen und durch den unteren Edelgrießgraben (Weg Nr. 672) bis zum Forstweg absteigen und zurück zur Austriahütte (30 min.).

 

 

b.) links abbiegen und über den nicht makierten aber schön ausgetretenen Steig hinunter bis zum Ausstieg des Rossegersteiges (30min.). Von dort zurück zur Austriahütte (10 min.).